MusikPlayer Volumio - Home of Manuel Magninch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

MusikPlayer Volumio

Selbstgemacht
Audioplayer mit webbasierte auf RaspBerry - Volumio 2.0
Als Audio und Technik Fan soll ein Musik System Digital laufen und per Web und Handy bedienbar sein.
Der Netzwerk-Player und Streaming-Bridge ist Ideal für das HiFi Rack. Für das Büro, mit PoE LAN braucht der Player nicht mal ein Netzteil.
Der Player punktet mit einem riesigen Funktionsumfang: InternetRadio, Spotify, AirPlay PlayBack, DSM, SIFS und NFS für Zugriffe auf Audiodateien auf PC und NAS, USB Medien, eigene Playlisten, UPnP - DLNA, Stream von Windows, Stream von Android, Mehrsprachig (mit Deutsch), DACs bis 786kHz/32Bit verfügbar.

FreeWare Development 
https://volumio.github.io/docs/ Download: https://volumio.org/get-started/

Der Raspberry mit DAC (Digital Analog Converter) (z.B. HiFiBerry) macht aus dem Raspbery ein Digitales Musiksystem für unter Fr. 200.- das ebenbürdig mit Profigeräten der 2'000 Franken Klasse ist. Die DACs (z.B. PCM5122) arbeiten mit einer Auflösung von 32Bit und einer Abtastrate von 384kHz, das ist besser als es mit analogen Schaltkreisen möglich ist. Bei Digitalen Lautsprechern wie Sonos oder Symfoniks ist kein DAC notwendig.

Ausstattung (Hardware):
- Paspberry Pi 4 Modell B 4/8GByte, Cortex-A72 4x1.5GHz
  (Paspberry Pi 3 Modell B+ 2GByte, Cortex-A53 4x1.4GHz)
MicroSDHC-Karte Evo Plus UHS-I U1 32GB (Class 4 8/16/32GB)
Netzteil USB-C 2.5A Raspberry Pi weiss oder schwarz
HiFiBerry RaspPlay4 PCM5122 (384kHz/32Bit), RCA/3.5mm
  (HiFiBerry DAC+ Zero  (192kHz/24Bit), RCA/3.5mm
HiFiBerry Pi 4 Gehäuse (hoch mit RCA Aussparung)

Ausstattung (Software) volumio:
Der Digitale Audio Player hat keine LED oder Anzeigen und muss über einen Windows-PC, MAC oder über ein Handy gesteuert werden. Die Steuerung wird über den Browser mit http://volumio aufgerufen (Automatische IP Zuweisung mittels Bonjour). Die Voreinstellung in der Konfiguration solle wie folgt sein: Lautstärke: Software, I2S-DAC: ein, DAC Modell PCM5122, Mischer: Software.
Wird in erster Linie das WebRadio benutzt, ist es am elegantesten, wenn die gewünschten Sender in eine Playliste aufgenommen werden. (Die Reihenfolge ist so wie diese erfasst werden, das kann im nachhinein nicht mehr angepasst werden). Vorgehen: Unter Internet Radio im Feld suchen, nach dem gewünschten Sender suchen. Beim gewünschten Sender auf die drei Punkte klicken und "Zu Warteschlange hinzufügen" auswählen. Wenn WebRadio Sender fehlen können diese unter meine WebRadios zusätzlich erfasst werden.
Favoriten Liste erstellen: Via Kontextmenü kann ein Sender in die Lieblingssender (Internetradios) aufgenommen werden. 
Um Digitale Musikdateien auf volumio speichern, gehen Sie wie folgt vor: Unter Windows im Datei-Explorer \\volumio eingeben. Nun können die Dateien in den entsprechenden Ordnern abgelegt werden. (NAS: \\volumio\NAS, SD-Karte: \\volumio\Internal Storage, USB: \\volumio\USB)
Um auf externe Digitale Musikdateien zuzugreiffen, können Laufwerke eingebunden werden (Protokolle SAMBA für Windows und NFS für NAS). Menu Auswahl: Einstellungen > Meine Musik > + Neues Laufwerk hinzufügen (Namen oder statische IP eingeben). 
Für den Büro- oder Ladenbetrieb ist es praktisch, wenn nach dem Geräte-Start die Musik gleich anläuft. Vorgehen: Einstellungen > Plugins > Miscellanea > Autostart > Installieren. Nun wird immer der erste Eintrag in der Warteschlange abgespielt.
AudioPlayer Volumio Rack PoE  Fr. 220.-
- Für Laden & Büro Beschallung
- Raspberry Pi3B+ A53 1GByte 
- Raspberry Karte PoE, Fan
- Raspberry 8GB microSDHC Karte
- Raspberry Pi3 AluGehäuse
- Software Volumio laden & Grundkonfig
AudioPlayer Volumio Home HiFi  Fr. 320.-
- Raspberry Pi4B A72 2GByte
- Raspberry HiFi PCM5122 RCA & 3.5mm
- Raspberry 32GB microSDHC Karte
- Raspberry Pi4 AluGehäuse hoch RCA
- Raspberry Pi4 Netzteil USB-C
- Software Volumio laden & Grundkonfig
AudioPlayer Volumio Bluetooth  Fr. 299.-
- Für Warteraum mit Funkanbindung
- Raspberry Pi3B+ A53 1GByte 
- Raspberry Karte PoE, Fan
- Raspberry Pi3 AluGehäuse, SV1770 
- Software Volumio laden & Grundkonfig
Lautsprecher Bluetooth DENON  Fr. 269.-
- Für Warteraum max 8 Lautsprecher
Denon Bluetooth Speaker DSB-150BT Grau
2x8.5Watt rms Stereo Class-D-Verstärker
- Musikleistung ca. 70Watt, 19x6x6cm 0.5kg
- Netzteil USB-AC 5V 2.1A, IP67 wasserdicht
Audio Verstärker Anlage 100W Laden  Fr. 259.-
Renkforce Stereo-Verstärker 2x50Watt RMS, Class-D, 20Hz-20kHz
- Regallautsprecher paar 100W (2x40W RMS), weiss 90Hz-20kHz, Wandhalter
- Lautsprecher Kabel 2x10m 2.5mm2
- Audiokabel 1m RCA stereo
Sound Ausgabe (Minimum Hardware)
- Renkforce Stereo-Verstärker T21, RF-460693, 2x50Watt RMS, 4 Ohm,
  Technik: Class-D, Freq: 20Hz-20kHz, 24x4.6x14cm (BxHxT), 3.2kg
- RCA Cinch Audio stereo Kabel 1m (2xCinch auf 2xCinch)
- Regallautsprecher paar 100W (2x40W RMS), Renkforce RL100W
  weiss ,  90Hz - 20kHz, Wandhalter, 4 & 8 Ohm, 87dB, 12x18x12cm
- Regallautsprecher paar 100W (2x40W RMS), Canton Plus GX.3
  weiss ,  45Hz - 26kHz, Wandhalter, 4-8 Ohm, 87dB, 12x19x13cm
- Lautsprecher Audio Kabel 2x10m 2x1.5mm2
- 2x Symfonisk Regal-Lautsprecher mit Wandhalterung 093.045.49
  Class-D, WLAN, LAN, 44kHz, 31x10x15cm, 2.8kg, ca. 2x20W RMS
Die Volumio Software kann auch Tasten und Display ansteuern 

Für Nerds - Telnet und SSH sind standardmässig eingeschaltet.
Login Daten: User: volumio, Passwort: volumio . 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü